Kostenlose Teilnahme an der DLA-Studie 2 / MHC-GENE UND PARTNERWAHL / FERAGEN

 

„Vielfalt oder nicht?“ – DLA-Gene helfen die Antwort zu finden / DLA-Studie 2 / MHC-GENE UND PARTNERWAHLLiebe Vereinsmitglieder,

Feragen bietet die kostenlose Teilnahme an einer tollen, neuen Studie an ,zu der ich Euch ermuntern möchte mitzumachen. Um was es geht, könnt ihr dem Link von Feragen entnehmen. Ich finde das Thema faszinierend und spannend. Die Genetik scheint weitaus mehr Macht über uns zu haben als wir ahnen. Wir bekommen als Zuchtverein für die Haplotypenbestimmung Sonderkonditionen, diese ist ja auch für viele andere Fragen dann nützlich und toll zu haben. Wer eine Verpaarung plant , melde sich gerne bei mir oder Frau Dr. Geretschläger ( Feragen) um alles weitere zu klären. Das Prozedere ist durch das Einsenden einer Speichelprobe denkbar einfach und schmerzlos für den Hund.

 

 

Erklärung DLA ->  „Vielfalt oder nicht?“ – DLA-Gene helfen die Antwort zu finden

Zur Studie ->  DLA-Studie 2:  MHC-GENE UND PARTNERWAHL

 

Mit vielen Grüßen, Euer DRRC Team.